SEMINARE UND EINZELTRAININGS

Entwickele dein Potenzial. Hier findest du die Beschreibungen und Angebote für drei Zielgruppen. Du kannst aus allen Themen deine Kennenlern-Einheit 90′ Einzeltraining buchen oder ein Drei-Tages-Seminar für deine Institution.
Organisatorisches, Honorare und das Buchungs-Formular findest du ganz unten.
Die Termine der offenen Seminare sind hier.

haende320

FÜR PERSÖNLICHKEITEN

– BASISKÖNNEN –
Einsteigerin, Beginner, Nachwuchs oder Auffrischerin – wie auch immer du dich siehst, hier erhältst du die Basics und den Aufbau in Know-how und Praxis. Wir bereiten vor, testen aus und proben so lange, bis alles sitzt und du einen sicheren, begeisternden Auftritt hinlegst. Lass dich beraten. Buche eine Kennenlern-Einheit Einzeltraining oder ein passendes Seminar für dich.

 

chart320

FÜR PROFESSIONALS

– FEINTUNING –
Expertin, Leiter, Geschäftsführerin, Führungskraft, No. 1, Aufsteigerin, Business Freak. Ich hole dich dort ab, wo du stehst und pushe dich auf deinem Weg. Wir klären und stärken Ziele, Ausstrahlung, Rolle, Selbstverständnis, Standing, Führung, Präsenz, Interaktion, Gemeinschaftsbildung für dein Team und herzliche Verbindung mit deinen Mitmenschen. Hier findest du ein offenes Ohr, Herz und Hand von deinem erfahrenen Kommunikations-Profi. Motivierend, effektiv, erfolgreich – seit 1996.
Investiere in eine Kennenlern-Einheit Einzeltraining oder buche ein passendes Seminar für deine Entwicklung.

Filzer320

VON menschen für menschen in pe, hr, oe

– FÖRDERN UND BINDEN –
Du verantwortest das Fortbildungsprogramm, das Wachstum deiner Mitarbeiterinnen, du bist der Mensch an der Schnittstelle zwischen den Menschen und Abteilungen. Du bringst zusammen, bildest aus, förderst und unterstützt. Dabei stehe ich dir mit meiner Expertise, Einzeltrainings und Seminarpaketen hilfreich zur Seite für: Fortbildungen, Assessment Centern, Teambildung, Führungskräfteentwicklung oder Beratung für Bewerberinnen-Auswahl (Stimme, Körpersprache, Auftreten, Verhalten, Kompetenzen u.a.). Für dich, deine Institution oder Firma und die Aktiven darin: Praktisch, integrativ, wertschätzend und mit Freude.
Reserviere eine Kennenlern-Einheit Einzeltraining für deine Kollegin. Buche ein wirkungsvolles Drei-Tages-Seminar für dein Team in deiner Institution.

* Ich wähle verschiedene Formen der Ansprache. Natürlich meine ich immer alle Menschen.

Die Trainingsthemen

– SEMINARE UND EINZELTRAININGS FÜR ALLE –

Für jedes genannte Thema kannst du individuell einen Termin für deine Kennenlern-Einheit 90 min. im Einzeltraining vereinbaren.
Zu den häufig nachgefragtenThemen biete ich ➝ feste Seminartermine an. Meld dich unter „Termine“ im Formular verbindlich an.

Zielgruppengenau: Thema, Inhalte, Übungen und Ablauf passe ich individuell an dich, deine Kenntnisse und Wünsche an.
Ob Einsteigerin, Auffrischer, Professional, Nachwuchs, Topmanagerin, jung dabei oder alter Hase – ich hole dich da ab, wo du bist und zeige dir den Weg der Möglichkeiten in Theorie und vor allem Praxis.

Einzeltraining oder Seminar individuell vereinbaren. Oder fixen Seminartermin aussuchen.

Menschen, die für ihre Menschen etwas Bereicherndes tun: PE, HR, OE, Geschäftsführerinnen, Inhaber, Entscheiderinnen, Leiter können aus allen Themen individuell Termine buchen. Lassen dich von mir beraten: Du nennst mir deine Ideen, Wünsche und Bedarfe, gemeinsam gestalten wir dein passendes Paket. Für Gruppenseminare, Einzeltrainings oder interaktive Vorträge.

DER WEG DER HERZENSKRIEGERIN UND DES HERZENSKRIEGERS - Bring mehr ♥, gesunden Menschenverstand und Leidenschaft in dein Business

Bist du Arbeit-nehmer, einsame Anführerin, An-gestellte oder Einzel-kämpfer? Erfüllt dich das, was du machst und kannst du in deinem Umfeld etwas Erbauliches bewirken? Ist dein Er-/Leben und tun sinnstiftend, wertvoll, gegenseitig, fair, bereichernd und macht Spaß?
Erinnere dich an deine freudevolle ♥-Energie, die Klarheit deiner Intuition, die Stimme deines Bauchgefühls. Alles, was du für deinen tatkräftigen, empathischen, aktiven, erfolgreichen Weg im Geschäftsleben brauchst, ist schon in dir.

„Wenn du liebst, was du tust, brauchst du nie wieder zu arbeiten.“

Die Zeit von Egozentrikern und Ellenbogen, Schwarzsehern und Schweigern ist abgelaufen.
Wir wollen uns sanft und bewusst von „Abteilungen, Mitarbeitenden, Fachfloskeln, passiver Aggression und Hierarchien“ verabschieden.
Aktiviere die Kriegerin und den Krieger des Herzens, des Lichts und der Liebe in dir. Das meint: nimm dich und deine wunderbare Energie wahr, kläre dich, bereite dich für deine Tätigkeiten und Kommunikation stimmig vor, stärke dich und agiere in der Gemeinschaft (Firma, Institution, Uni, Schule, Gruppe), in der du bist, wie folgt: wahrhaftig, mitfühlend, selbstgeführt, ehrlich, umsichtig, proaktiv, gemeinschaftlich, freudevoll, nachhaltig und erfolgreich.
Geh wieder und weiter in die Welt und sende dein Licht. Herzmenschen in Herzgemeinschaften mit herzvollen Tätigkeiten mit Spaß.

Komm im Seminar für zwei Tage in eine besondere Gemeinschaft von Menschen, die motiviert sind, sich zu reflektieren und sich zu verändern. Gut für sich zu sorgen, zu genießen, für sich und ihre Werte einzustehen, sozialverträglich, aktiv, humorvoll und bewusst.
Leitung: Arndt (Trainer für Kommunikation, Selbstwirksamkeit, Konfliktklärung und Mentaltraining).
Tipp Guck dir den Trailer zum Seminar auf meinem YouTube-Kanal an.

„Unsere Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Unsere Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Dich selbst klein zu halten, dient der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du dich kleiner machst, damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.
Wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.“

Ausschnitt aus dem Gedicht von Marianne Williamson

 

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Zum Start lockern, schütteln, hüpfen – für 2 Tage ankommen in der Anderswelt – Sicherung rausschrauben
  • Dich und die Gruppe mal anders kennenlernen – der Energiekreis – Improv
  • Rhetorik des Herzens – bewusst, sinnlich und fühlend, präsent und souverän
  • Entlarve deine destruktiven Glaubenssätze und inneren Saboteure
  • Entdecke deine Werte und Bedürfnisse und wie du damit deine kollegiale Verbindung verbessern kannst
  • Hemmungslose Echtheit: leg deine alte Maske ab
  • Mut zum Nein-sagen – Mut zum ♥-lichen Ja-sagen

Erprobung in praktischen Übungen

  • Arbeit mit dem inneren Team und deinem inneren Kind – Selbstwahrnehmung, Selbstliebe, Selbstwirksamkeit
  • Mentaltraining – Gebete, hilfreiche Mantras und Affirmationen
  • Dankbarkeit üben für die Fülle deines Lebens
  • Mehr Klarheit und Richtung erfahren mit Temperamenten oder den Charaktertypisierungen
  • Du arbeitest mit hilfreichen Symbolen und Methoden zur Selbstregulation (z.B. klopfen, fließende, tiefe Atmung und somatische Marker).

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

DER WEG DER HERZENSKRIEGERIN UND DES HERZENSKRIEGERS – Führen bedeutet zunächst sich selbst zu erkennen, ehrlich sein und sich-selbst-führen
Bring mehr ♥, gesunden Menschenverstand und Leidenschaft in dein Leben und zu den Menschen an deiner Seite.
Bring mehr Freude, Annerkennung und kreativen Austausch in deine Firma oder Institution, in dein Team und dein Business.

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

AUSBILDUNG zur*zum KOMMUNIKATIONSTRAINER*IN (100 Std.) - mit Herz, Freude und offenen Ohren

Deine Ausbildung zum KommunikationstrainerAusbildung I (Basis)
zur Kommunikationstrainerin und zum Kommunikationstrainer
mit Herz, Freude und offenen Ohren. (Dauer 100 Std.)

Persönliche Fähigkeiten – Didaktik – Methodik:
Selbstwahrnehmung, Warming up, Stimme, Körpersprache, Atmung, Mentaltraining, Selbstmotivation, Präsenz, auftreten, Begeisterung, Umgang mit Stress, konstruktive Rückmeldungen.

Für wen? Für Einsteiger: Du entdeckst und entwickelst dein Wissen und deine Fähigkeiten und baust sie aus als Basis für selbständige Arbeit (oder auch für Ausbildung II, Informationen hierfür folgen). Für Auffrischer: Mit dieser Ausbildung ergänzt du dein Vorwissen und deine Fähigkeiten deiner aktuellen Tätigkeiten oder frischst diese auf.
Für was? Danach kannst du selbständig mindestens einen Seminartag oder Einzeltrainings entwickeln, planen, kompetent durchführen, TN anleiten, motivieren und hilfreiches Feedback geben.*

Tipp Guck dir den Trailer zur Ausbildung hier an.

 

Inhalte*
Basis/persönliche Fähigkeiten:
Selbstwahrnehmung, Warming up, effektive Vorbereitung, Stimm- und Sprechtraining, Körpersprache, Atmung, Mentaltraining, Selbstmotivation, Präsenz, Auftritt, Souveränität, bewusster Umgang mit Stress oder Aufregung, konstruktive Rückmeldungen geben und erhalten.**
Methodik: o.g. Inhalte erklären, anleiten und korrigieren können.**
Didaktik: Seminaraufbau, Gruppen und Einzelne anleiten: Anfang/Einstieg – Mitte/Durchführung – Ende/Beendigung. Jede und Jeden würdigen – im individuellen Trainings-Feld teilnehmer*innenzentriert fördern und stimmig fordern lernen: „Stärken stärken, Schwächen schwächen.“ Ruhige und extrovertierte TN unterschiedlich abholen.**
PR Basics: Tipps zur Öffentlichkeitsarbeit, Seminarbeschreibungen, Webseite, Newsletter, Medien und zum Kontakten.
Prüfungsvorbereitung: Ein Tages-Seminar mit Ablauf und Details selbst entwerfen, gestalten und drei beispielhafte Übungen (aus jeweils Anfang, Mitte, Schluss) in der Gruppe anleiten können.
Prüfung Praxisteil: Das eigene Seminar, den Tagesplan und die Durchführung erläutern (ca. 30 min.). Drei Übungen daraus mit der Gruppe durchführen (ca. 30 min.). Theorieteil: Fragen beantworten: ca. 15 min. Du erhältst ein Zertifikat „Kommunikationstrainer*in, Basis I, 100 Stunden“ von Schwichtenberg Training Hannover.
Methoden der Ausbildung: Theoretischer Input, praktische Übungen in Groß- und Kleingruppen und Einzelarbeit, moderierte Gespräche, Atem-, Stimm-, und Sprechtechnik, Selbst- und Raumwahrnehmung und Selbstausdruck durch Körpersprache, emotionale Durchlässigkeit, Theaterpädagogik, Rhetorik, Reflexions- und Rückmelderunden, Vorbereitung mit der ZAR-Methode (Schwichtenberg), Moderation mit der NAVI-Methode (Schwichtenberg), Kameraarbeit und Feedback, nach Bedarf Deeskalation und Konfliktklärung u.a. mit Gewaltfreier Kommunikation (Rosenberg).**

Die Daten Ausbildung I 2024 und weitere Infos findest unter Termine.

Organisatorisches
Wann Daten unter „Seminare“. Insgesamt 100 Std. in 19 Terminen innerhalb von rund zweieinhalb Monaten. 10 Tagesseminare (meist am WE, ein Do., ein Fr.), jeweils 9 – 17 Uhr, 9 Abendseminare jeden Mittwoch, jeweils 17 – 21 Uhr.
Wo Seminarraum zentral in Hannover (wird bei Anmeldung mitgeteilt), Durchführung hybrid, das bedeutet wie angegeben abwechselnd persönlich vor Ort und online per Zoom (für die Teilnahme benötigst du das entsprechende Equipment: Internetfähiges Gerät mit Bildschirm, Mikrofon, Lautsprechern, die Zoom-App oder -Programm).
TN-Zahl Intensives lernen und arbeiten mit Spaß: kleine Gruppe von mind. 4 TN, max. 8 TN.
Investition für deine Ausbildung 2900 € – 19 Ausbildungstage inkl. Prüfung, inkl. umfangreiches (a) Ausbildungsskript: Lern- und Lehrmaterial mit Beschreibungen der praktischen Übungen; (b) Fachbuch „Selbstsicher auftreten und begeistert vortragen“ von Arndt Schwichtenberg (DIN A5, 105 S.) und (c) Übungstagebuch (jeweils digital, physisch oder beides), Zertifikat.
Anmeldeschluss Unter Termine (drei Wochen vorher).
Anmeldung per Formular von dieser Webseite. Diese Anmeldung stellt eine unverbindliche Kontaktaufnahme dar. Dein Seminarplatz wird erst nach dem persönlichen Vorgespräch per Videoanruf individuell bestätigt.
Persönliches Vorgespräch und Bewerbung (verpflichtend) Nutzen: zum gegenseitigen Kennenlernen und Einschätzen der Stimmigkeit. Ab sofort bis zum Anmedelschluss per Videoanruf, honorarfrei (Dauer ca. 20 min.). Inhalte: Kenntnisse, Fähigkeiten, Wünsche, Erwartungen u.a.m. Bewirb dich jetzt per Formular, es sind noch Plätze frei.
Ausbildung II (Aufbau): Die Daten (voraussichtlich für Frühjahr 2024) und Themen folgen rechtzeitig.
Leitung Arndt Schwichtenberg, Kommunikationstrainer, Hannover.

Der Weg der Möglichkeiten
Wenn du interessiert bist und Termine passen nicht: melde dich bitte, wir finden Möglichkeiten.
Wenn du sehr interessiert bist und deine begrenzten finanziellen Möglichkeiten sind dein Thema: melde dich bitte, wir finden Möglichkeiten.

* Optionen, je nach Dynamik der Gruppe und persönlicher Lern- und Lehrkompetenz der TN.

** Details
Fähigkeiten: Stimme und Sprechen – Theorie und Praxis für Artikulationstechnik, Betonung, Lagen, Klang, Resonanzen u.a.m.
D
idaktik Ruhige TN abholen und ermuntern, extrovertierte TN abholen, integrieren und ihnen Sinn und Tätigkeit geben. Anfangsteil: Die TN begrüßen, abholen, gegenseitiges Kennenlernen, Einstiegsspiele, mit Praxis ins Thema, in Bewegung und zum Sprechen bringen. Mittelteil: Einzelheiten, praktische Übungen zu o.g. Inhalten, Schlussteil: Zusammenfassung, Fragen, Rückmeldemethoden, Ausblick, Motivation zum Dranbleiben, individuelle Übungen zum Weitermachen, Study Buddy.
Weitere Details, Anleitungen und Übungen findest du im Ausbildungsskript, das du erhältst.

 

IMPROVISATIONSTRAINING – Teambildung spielerisch mit Spaß
Improvisation – Improtheater – „Ja, ist das denn alles ein Theater hier?!“ Erweitere spielerisch im Team deine emotionalen, sozialen, kreativen und kommunikativen Kompetenzen
Trainer: Arndt Schwichtenberg, Schauspieler, Regisseur, Trainer für Stimme, Körpersprache, Atmung, Auftritt, Kommunikation und Konfliktklärung.
Tipp Sieh dir hier meinen Trailer zu Improvisationstechniken auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Hier gibt es kein „richtig“ oder „falsch“, du kannst deine Themen mitbringen und dich im geschützten Rahmen ausprobieren
  • Spielerische, leichte Übungen zum „Ankommen“, locker werden, „Sicherung rausschrauben“
  • Übungen zum vorstellen, begnen und eigenem Ausdruck in der Gruppe und solo
  • Deine Fähigkeiten, Wünsche und Bedarfe
  • Rollensituationen, die du testen, reflektieren und verändern willst
  • Stimme sowie eigener Einsatz von Körpersprache und Deutung beim Gegenüber
  • Transfer von Situationen in den Arbeitsalltag
  • Präsenztraining und Improvisation
  • Abbau sozialer Spannungen, kollegialen Umgang verbessern
  • Lockerung individueller Blockaden, Phantasie anregen
  • Selbstbewusstsein stärken, Gefühle wahrnehmen
  • Beobachtungsgabe anregen, Rollenklischees überprüfen
  • Überraschungen gelassener begegnen
  • Humorvoller, spielerischer Umgang mit Problembewältigung
  • Leistungsfähigkeit erhöhen
  • Soziale Kompetenz erweitern, Emotionale Intelligenz entwickeln
  • Selbstempathie und Empathie
  • Tipps zum Umgang mit Lampenfieber und Stress

Umsetzung in individuellen Rede-Anlässen

  • Kompetent Auftreten, Darstellung und Repräsentieren
  • Rollen, Szenen und eigene Fallbeispiele
  • Kreativ mit Störungen und Stress umgehen
  • Sprechdenken – Vortragen ohne Vorbereitungszeit
  • Professionelle Abgrenzung
  • Auf Wunsch Kameratraining, Tipps und Feedback

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

IMPROVISATIONSTECHNIKEN – Mit Präsenz und Inspiration selbstsicher führen
Verwandele Blockaden, Stress und Konflikte in ehrliche, lebendige, wertschätzende Begegnungen.
Reizüberflutung, burn out, Routine, Konditionierung, Ellenbogenverhalten und emotionale Verarmung sind die Prüfsteine der Mitarbeiterinnen und Führungskräfte unserer Gesellschaft. Hol dir ein Stück deiner menschlichen Kultur zurück. Finde und formuliere deine kompetente Rolle. Werde geistig beweglicher und energiereich. Agiere humorvoll, gelassen, individuell und kreativ. Betrete ungewohntes Terrain. Stärke deine Beobachtungsgabe für Gefühle und Kommunikation der Menschen in deiner Umgebung. Spiel mit den Anderen in abwechslungsreichen, witzigen, kurzen improvisierten Theaterszenen. Entdecke ein Stückchen Unsicherheit, es wird dich sympathisch machen. Überwinde die Unsicherheit im Team, es wird dich menschlicher machen. Werft euch ich die Bälle zu (anstatt sie sich wegzunehmen). Mit der Fähigkeit intuitiv zu reagieren gelangst du leichter ans Ziel: entspannt kommunizieren, Lösungen anbieten, den eigenen Standpunkt klar und freundlich vertreten.

Ergänzend werden die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

 

WERTSCHÄTZEND NEIN-SAGEN und funktionierend um Unterstützung bitten
Fällt es dir auch manchmal schwer „einfach“ mal Nein zu sagen? Oder andere auch mal um Unterstützung zu bitten? „Musst“ du dich in beiden Fällen erklären, rechtfertigen oder „schwerwiegende Gründe“ (er)finden? – Vielen geht es so, grade bei nahestehenden Menschen privat oder bei der Arbeit.
Tipp Guck dir gerne hier den Trailer zum Seminar auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Warum wollen wir lieber JA sagen und JA von anderen hören?
  • Wir reflektieren und klären, warum es manchmal so schwer ist NEIN zu sagen.
  • „Ein NEIN zu einem anderen ist ein JA zu mir.“ M. Rosenberg
  • Ist das nicht „zu egoistisch“? NEIN! Wenn du es herzlich und ehrlich sagst, nicht.
  • Was brauchst du für Wissen, Werte und Fähigkeiten, um gelassen und sicher um Unterstützung zu bitten?

Erprobung in praktischen Übungen

  • In Rollensituationen JA und NEIN sagen. Wir fühlt sich das an? Was passiert bei meinem Gegenüber?
  • Wir finden individuelle praktische Lösungen und Formulierungen, wie du dich (und deine Bedürfnisse) leichter, klarer und stimmig mitteilen kannst.
  • Stell dir vor, du hast die Ruhe, Klarheit und Wertschätzung ganz entspannt auch mal „Nein, danke“ zu sagen… und dann tu’s!
  • Wie kann deine Unterstützungsbitte sinnvoll klingen? Mit Wertschätzung, Bedürfniswort, Frage/Bitte und Verifizierung? (Was das bedeutet erkläre ich dir gerne im Training.)

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

WERTSCHÄTZEND NEIN-sagen und funktionierend um Unterstützung bitten
Professionelle Abgrenzung – Deine klare innere Haltung entwickeln und deutlich kommunizieren
Rhetorische Techniken von Verbindung und Empathie über Selbstwahrnehmung und schneller entscheiden bis abgrenzen und delegieren.

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

RHETORIKMODUL STIMMTRAINING – Du überzeugst mit guter Stimmung
Stimme, Sprechen und Wortwahl zielgruppenwirksam gestalten   Zur effektiven und zielgruppengerechten Nutzung deiner Stimme bedarf es besonderer Vorbereitung und Übung. Ausgehend von deinen individuellen Fähigkeiten lernst du die relevanten Kriterien für Haltung, Atmung, Stimme und Sprechen kennen und anwenden. Du erhältst Tipps zur kurzfristigen Umsetzung und legst dir deinen „Werkzeugkoffer“ an, den du jederzeit nutzen und ausbauen kannst.
Tipp Guck dir meine Trainingsvideos zum Thema auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten für alle

  • Dein Instrument Stimme wirkungsvoll einzusetzen
  • Methode „Die 6 Richtigen“: Vorbereitung, Haltung, Atmung, Artikulation, Selbst- und Fremdwahrnehmung und Pausen
  • Stimmliche Gestaltungsmittel, die eine Präsentation interessant machen: Melodie, Dynamik, Betonung
  • Tipps zum Umgang mit Lampenfieber und Stress

Umsetzung in individuellen Rede-Anlässen

  • Du bereitest dich effektiv auf Gespräche, Auftritte oder Präsentationen vor
  • Du lernst deinen vokalen und verbalen Ausdruck zu kontrollieren, um offen, lebendig, freundlich und souverän zu präsentieren
  • Anhand von kurzen Präsentationen mit Rückmeldungen werden die Kriterien der vokalen Kommunikation in der Praxis erprobt


» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

FEINARBEIT STIMM- UND SPRECHTRAINING – vokale und verbale Kommunikation
Klare und motivierende Haltung, Atmung, Stimmklang und Sprechtechnik für Führungskräfte.

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

RHETORIKMODUL KÖRPERSPRACHE – Deine Ausstrahlung wirkt

So kannst du Haltung, Gestik und Blickkontakt erfolgreich einsetzen und bei anderen deuten   Noch bevor deine Stimme erklingt, wirkst du mit deiner nonverbalen Aussage. Du kommunizierst zu einem Großteil mit Gestik, Mimik, Haltung und Blick. Diese Tatsache wirst du nutzen und lernen deine Körpersprache besser wahrzunehmen. Als Instrument für eine optimale Darstellung deines Themas und deiner Persönlichkeit setzt du diese gewinnbringend vor kleinen und großen Gruppen ein. In spielerischen Übungen überprüfst du deine Wirkung. Du wendest in kurzen Präsentationen mit Rückmeldungen die nonverbalen Kriterien an. Vorab wird geklärt: Wer ist deine Zielgruppe? Was wilsst du erreichen und ausstrahlen?
Tipp Sieh dir meinen Trailer zur Körpersprache auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Wahrnehmungsschulung des Körperbewusstseins
  • Du lernst deinen nonverbalen Ausdruck zu kontrollieren, um offen, freundlich und souverän zu präsentieren
  • Zentrale Methode: Die sechs Phasen effektiven Kommunizierens, kurz: Die 6 Richtigen (Schwichtenerg)
  • Die Macht des Lächelns, die Kraft des Blickkontaktes
  • Wohin mit den Händen? – Motivierte, stabile Haltung und Gestik führen zu prägnanten Aussagen
  • Bleib authentisch! Finde deine individuelle Körpersprache

Individuelle Umsetzung

  • Zielgruppengerecht wählst du körpersprachliche Werkzeuge
  • Verbindlicher Kontakt mit Kollegen und Verhandlungspartnerinnen
  • In kurzen Präsentationen mit Rückmeldungen werden die Kriterien der nonverbalen Rhetorik in der Praxis erprobt
  • Du lernst die Signale deines Gesprächspartners und Publikums zu deuten und zu reagieren.


» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

FEINARBEIT NONVERBALE KOMMUNIKATION – Deine innere und äußere Haltung wirkt
Führungskräftetraining: Körpersprache, Gestik, Blick erfolgreich einsetzen und beim Verhandlungspartner deuten

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

PRÄSENTIEREN MIT LUST UND LEIDENSCHAFT - Dein Auftritt mit Herz, Hirn und Hand

Du gewinnst dein Publikum mit Sinn(lichkeit) und Verstand und bleibst im Bewusstsein   Wollen du Erfolg, Spaß und begeisterte Zuhörer? Das bedeutet Vorbereitung, Übung und Arbeit! Das Geheimnis: Die Lebendigkeit und Begeisterung ist schon in dir! Die Herausforderung ist: mutig Neuland zu betreten und Techniken zu üben. Lass es raus! Du willst deine Zuhörerinnen nicht nur interessieren, sondern begeistern? Du willst nicht nur wirken, sondern im Gedächtnis bleiben? Mach etwas anders als sonst. Mach etwas anders als Andere. Das finden, testen und proben wir individuell für dich. Mit Mut, Spiel, Verbindung, Energie senden, Gefühl, Herz, Bauch und Freude!
Tipp Guck dir hier das Trainingsvideo zum Thema auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Authentisch, gelassen, selbstbewusst und kraftvoll auftreten
  • Mit Präsenz und Stimulanz die Zuhörer begeistern und im Gedächtnis bleiben
  • Wodurch wir lernen: Stoffvermittlung mit 6 Sinnen
  • Sprich humorvoll und emotional, kurz und eindringlich
  • Starkdeutsch: Weniger Füllsel und Weichmacher benutzen
  • Auf Wunsch mit kreativer Arbeit an deinem Text

Praktische Umsetzung

  • 10 Möglichkeiten dein Publikum zu öffnen und zu interagieren
  • Setze auf Beispiele, Sprachbilder, Variation und Vorführungen
  • So kannst du improvisieren und deiner Inspiration vertrauen
  • Proben von Selbst- und Fachpräsentationen mit Feedback
  • Auf Wunsch mit Mikrofon- und Kameratraining

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

MIT STIL UND STIMULANZ VORTRAGEN UND DABEI FÜHREN – Dein Ausdruck macht Eindruck
Auftritt für deine Persönlichkeit: begeistert, stimulierend mit Freude und Emotion.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

VORBEREITUNG UND TEXTBEARBEITUNG DEINER PRÄSENTATION – Jetzt weckst du Begeisterung
» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

So wirken deine Worte als Führungspersönlichkeit lebendig und authentisch.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Was willst du sagen? Passen die Formulierungen zu dir, deinem Thema und deinem Gegenüber?
  • Kreative Schöpfung, feilen, verwerfen, neu finden bis es für dich sitzt.

Praktische Umsetzung

  • Entwurf, Reflexion, Tests deines Vortragstextes
  • Probe in der Rollensituation: Fühlt es sich stimmig an für dich? Hat es Energie?

 

Gut geeignet als Vorbereitung oder Ergänzung für des Seminar oder Einzeltraining:
MIT STIL UND STIMULANZ VORTRAGEN UND DABEI FÜHREN – dein Ausdruck macht Eindruck
Auftritt für deine Persönlichkeit: begeistert, stimulierend mit Freude und Emotion.

 

SO BEKOMMST DU DEN JOB! – Erfolgreich im Vorstellungsgespräch und Assessment
Selbstdarstellung, Interviews und Teamübungen kompetent meistern   „Erzähl doch mal etwas über dich.“ „Was waren die größten Erfolge deiner Laufbahn?“ „Warum sollten wir dich wählen, was macht dich besonders?“ In der heutigen Zeit ist es empfehlenswert, sich in Stil, Aussage und Darstellung von der Masse abzuheben. Dazu braucht es Vorbereitung, Mut, Energie, Selbstbewusstsein und Übung. In diesem Praxisseminar erarbeitest und probst du Ablauf und Erfolgselemente deines Bewerbungsprozesses. Damit gehst du gut vorbereitet und gestärkt ins Gespräch. Du bist klar in der Selbstpräsentation, spontan und antwortbereit im Interview. Du bist offen, präsent und aufmerksam in den Fallbeispielen und Gruppenübungen und gelassen im Stresstest. Immer passend im Aktionsfeld zwischen leiten und mitgehen, Solist und Gruppe, individuell und integriert.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Individuelle Vorbereitung auf einen authentischen Auftritt
  • Die Werkzeuge der Wirkkanäle effektvoll einsetzen: tragende Stimme, klare Körpersprache, entspannte Atmung, ansprechende Haltung und Blickkontakt
  • Tipps zum Umgang mit Lampenfieber und Stress

Individuelle praktische Umsetzung

  • Sicherheit im Auftritt: Alle für dich wichtigen Fragen, Interviews, Tests und Planspiele werden besprochen und geübt
  • Das Wissen um deinen Selbstwert vermitteln, groß denken – gelassen auftreten
  • Verbindung mit sich, den Prüfern und den Mitbewerberinnen aufnehmen und halten
  • In Rollensituationen proben und reflektierst du dein Wissen und Können

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

ASSESSMENTS MEISTERN – Bewerben auf Führungsebene
Besser vorbereitet die Selbstdarstellung, Interviews, Stresstests und Gruppenübungen erfolgreich bestehen.
Sichere Ausstrahlung mit den Basics Stimme und Körpersprache, Gelassenheit und Geistesgegenwart. Sie stärken Ihr Mindset wie Ziele, Rolle und Zielgruppe mit mentaler Klärung vorab.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

SELBSTBESTIMMTE KOMMUNIKATION – Deeskalation und Konfliktlösung mit der Methode GFK (Rosenberg)
GFK = GEWALTFREIE KOMMUNIKATION  NACH DR. MARSHALL B. ROSENBERG In vier Schritten gelangst du zu mehr Klarheit und neuer Verbindung mit Mitarbeitern, Kunden und Familie   Wie oft geraten wir mit Menschen aneinander? Ein Wort gibt das andere. Mit einem Mal sind wir – vielleicht ohne es zu wollen – in eine undurchsichtige, verletzende Auseinandersetzung verstrickt. Es sind nahe stehende Menschen, die scheinbar mühelos „Knöpfe“ in uns drücken, die uns reizen. Die Absicht der so genannten Gewaltfreien Kommunikation (die auch Sprache des Herzens oder Giraffensprache genannt wird) ist es, wieder Verbindung aufzunehmen. Zunächst Verbindung mit sich selbst. Was fühle ich, was brauche ich? Danach auch Verbindung mit meinem Gegenüber. In diesem Seminar reflektieren wir unsere Verhaltensmuster. Wie kann es gelingen, in der Vielschichtigkeit des Konfliktes Klarheit zu schaffen und uns auf neue Weise zu öffnen? Wie kann ich meine Bedürfnisse und eine Bitte nennen, mit größtmöglicher Chance, dass mein Gegenüber bereit ist, mich zu hören? Zusätzlich geht es in praktischen Übungen um ein Bewusstsein für eine möglichst selbstbewusste, entspannte, öffnende Stimme, Sprache und Körpersprache in Konfliktsituationen.
Tipp Guck meinen Trailer zum Thema GFK auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Konflikte erkennen und neu mit ihnen umgehen
  • Das GFK-Grundmodell in vier Schritten
  • Giraffensprache – Wolfssprache
  • Welches Verhalten wirkt trennend, welches verbindend?
  • Verbindung aufnehmen mit sich selbst und dem Gegenüber
  • Gestaltete Kommunikation statt impulsiver Reaktion
  • Was will ich wirklich? – Selbstwahrnehmung
  • Klarer denken und sprechen
  • Beziehungen aus der Erstarrung in Bewegung bringen.

Praktische Anwendung

  • Selbstempathie – eigene Gefühle und Bedürfnisse erkennen und formulieren
  • Empathie – Einfühlung in den Anderen
  • Wie erreiche ich es, selbstbewusst und ehrlich, freundlich und bestimmt zu sagen, was ich möchte?
  • Mit Anderen neu in Kontakt kommen
  • Praktische Übungen zur Kommunikation
  • Erarbeitung von Fallbeispielen


»
Feintuning für Professionals und Führungskräfte

SELBSTBESTIMMTE KOMMUNIKATION FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE
Konfliktlösung mit der Methode GEWALTFREIE KOMMUNIKATION  NACH MARSHALL B. ROSENBERG

In vier Schritten gelangst du zu mehr Klarheit und neuer Verbindung mit Mitarbeitern, Kunden und Familie   In diesem Seminar reflektierst du deine Verhaltens- und Kommunikationsmuster. Wie kann es gelingen, in der Vielschichtigkeit eines Konfliktes einen „kühlen Kopf“ zu behalten und „sich ein Herz zu fassen“? Wie kannst du Klarheit mit selbstbewussten Botschaften schaffen und dich auf neue Weise der Gesprächspartnerin öffnen? Lerne und übe die vier Grundschritte für eine individuelle, empathische und kraftvolle Kommunikation. Wenn du Bedürfnis und Werte orientiert sprichst, steigt die Chance stark, dass dein Gegenüber bereit ist, dir zuzuhören und sich zu öffnen. – Lösungen und Kompromisse werden möglich. Zusätzlich geht es in praktischen Übungen darum, ein Bewusstsein für eine tragende, entspannte, öffnende Stimme und Körpersprache in Konfliktsituationen zu entwickeln.

PRÄSENZ UND SOUVERÄNITÄT – Wie du als Führungskraft selbstbewusst agierst
» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

  • Präsenz: gelassen, kraft- und freudevoll im Moment sein
  • Souveränität: In Stimme, Körpersprache und Auftritt bist du eine ausstrahlende Persönlichkeit
  • Sprechdenken – Vortragen ohne Vorbereitungszeit
  • Kreativer Umgang mit „Störungen“, „Angriffen“, Stress und Lampenfieber.

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

SELBSTBEWUSSTER UMGANG MIT UNERWARTETEM – Das Leben ist Improvisation
Reagiere kreativ auf Einwände, „Angriffe“, Lampenfieber und Stress   Was erwartest du vom nächsten Vortrag? Erlebst oder befürchtest du Unerwartetes? Du und jede Teilnehmerin, jede Präsentation und Situation bringt etwas Eigenes mit. Was ist es für dich? Stress, Nervosität, Angriff, Verwirrendes, Fragen, Angst, Black Out, Respektloses? Oder Freude, Klarheit, Kreativität, Interaktion und Lebendigkeit? In einem ersten Schritt geht es um die Schulung der Selbstwahrnehmung. Was geschieht bei meinem Auftritt, was tue ich und will ich das in Zukunft auch noch so haben? In weiteren Schritten finden und erproben wir Strategien, um selbstbewusst und wirkungsvoll zu handeln. Auf dieser Basis findest du intuitive und individuelle Lösungen und triffst deine Entscheidungen zum Weichen stellen.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Klärung von Situationen, die Unerwartetes gebracht haben oder bringen könnten. Visualisierung und Definition der eigenen Einstellung, Ziele, Rolle und Motivation.
  • Stärkung der grundlegenden Fähigkeiten die eigene Mitte und Energie wieder zu erlangen: Erdung, motivierte Haltung, Blickkontakt, Gestik mit Körperspannung, tiefe Atmung und tragende Stimme
  • Was macht das Unterwartete mit mir? Gibt es wiederkehrende Muster?
  • Gestaltete Aktion statt impulsiver Reaktion
  • Die Brille der Möglichkeiten – positiv denken und reden
  • Fragen, Interventionen, mit welchen Worten spreche ich mein Gegenüber an
  • Affirmationen zum selbst bewusst sein und zur Ausstrahlung.

Individuelle Umsetzung

  • Aus wirkungsvollen Handlungs-Alternativen wählen
  • Gedanken ordnen, Wortwahl prüfen, eine bewusste Antwort geben
  • Sprechen und denken Sie in Formulierungen, die Sie bei dem unterstützen, was Sie vorhaben
  • Sprechdenken – Spontanreden halten
  • Der Präsenz vertrauen lernen – Übungen zum Inspirationsfluss
  • Improvisation, die Kunst aus dem Augenblick zu schöpfen
  • 3 Möglichkeiten sich als Leader zu etablieren
  • Kommunikationsübungen, Fallbeispiele, Rollensituationen.

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

SELBSTBEWUSSTER UMGANG MIT UNERWARTETEM
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

KOMMUNIKATIVE KOMPETENZ IM SERVICE – Das "Aushängeschild" deines Business: deine Mitmenschen
Mehr freundliche Interaktion im Kontakt mit Gästen und Kundinnen, auch bei Beschwerden und Konflikten   Du kommst als Kunde in den Supermarkt deiner Wahl. Er ist nah, günstig und hat ein reiches Angebot. Nur: die Mitarbeiterinnen haben den Kopf tief in der Kiste, verrichten mühsam die Arbeit. Wenn sie aufgucken, sehen sie grußlos an dir vorbei. Wenn du einen Rat brauchst, bist du geneigt dich zu entschuldigen jemanden anzusprechen. Szenenwechsel. In der Hotline deiner Bank: „Aber ich habe es Ihnen doch jetzt erklärt.“ „Das können wir nicht ändern. Vielleicht ist das einfach nicht die richtige Bank hier für Sie.“ Ob am Counter, Telefon, B2C im Geschäft und in persönlicher Beratung: Offen, gelassen und kompetent willst du bzw. deine Kolleginnen Interessenten und Kundinnen begegnen. Du willst sie beraten, unterstützen und eine nachhaltige Bindung erwirken. Wenn ein Kunde eine Anregung, Kritik oder „Beschwerde“ hat, empfängst du ihn herzlich und bearbeitest sein Anliegen professionell und schnell.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Die Motivation, erfüllt im Service zu arbeiten
  • Stimme und Körpersprache im Service wirkungsvoll einsetzen
  • Verbindende und trennende Wortwahl
  • Professionelle Distanz, lebendige Nähe
  • Kontakt, Umsicht und Empathie

Individuelle Umsetzung

  • Feedbackmanagement (professioneller Umgang mit Anregungen, Kritik und „Beschwerden“) nachhaltig – gelungener Erstkontakt
  • Geschulte Selbstwahrnehmung und Reflexionsverhalten
  • Verbindliches CI- und CB-gerechtes Serviceverhalten
  • Selbstbewusster Auftritt, Freude an der Arbeit und mit der Kundin
  • Kundinnenbindung, Erfolge, mehr Zufriedenheit.

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

„Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken.“ Bist du ein leuchtendes Vorbild im Service für deine Mitarbeiterinnen? So dass sie und alle Kunden Lust haben, sich an dich zu wenden? Lass dir ein 360° Feedback geben. Und Feedbacks in diesem Seminar. Du kannst nur noch besser werden.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

ICH BIN MEINE NR. 1 – Das Selbstwert-Training für Frauen
Motivation und Selbstbehauptung für Frauen im Alltag zwischen Job, Karriere und Familie   Dein Job macht dir Spaß, du bist erfolgreich, doch du arbeiten zu viel oder zu uneffektiv oder unter deinem Wert? Du liebst deine Familie und Freundinnen, doch sehst sie zu wenig? Du willst gern mehr für dich tun: lesen, Sport, Freundinnen treffen oder einfach ausspannen? Daneben gibt es Pflichten, Ansprüche und Reibereien bei der Arbeit. Alltagsroutine und Konflikte mit Partner und Kindern. Nimm dich und deine Wünsche wieder in mehr den Fokus. Kläre und stärke dich zunächst sich selbst. Gerade Frauen mit Ansprüchen und Verantwortung fällt es mitunter schwer, sich selbst an die erste Stelle der Prioritäten zu stellen. Vor Partner*in, Kindern, Eltern und Arbeit. Und gleichzeitig: wenn es dir gut geht, kannst du alles tun und auch gut in deiner Arbeit und auf dein privates Umfeld wirken. Dann bist du dir selbst eine Freude und lenkst deinen Weg.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Zwischen Pflicht und Kür eine selbstbewusste Prioritätenliste erstellen und leben
  • Mehr Selbstempathie und Selbstwert: Rollen- und Zielklärung, Klarheit, Abgrenzung und Stellungsmerkmal
  • Atmen, Akupressur, Autofokus: Sich selbst Energie geben im Alltag zwischen Meetings, Reise und Schreibtisch
  • Stimmige, klare Wortwahl – raus aus der Rechtfertigungsfalle

Individuelle Umsetzung

  • Kommunikationsverhalten: So machst du es Männern leichter dich zu verstehen – Konkrete Sprache, bewusste Ausstrahlung
  • Kraftvolle Werkzeuge nutzen: Haltung, Blick, Stimme, Sprechen, Wortwahl, Interaktion
  • Kommunikationsübungen, Fallbeispiele
  • Delegieren, Fragen und vermeintliche „Angriffe“ zurückgeben und klären


» Feintuning für weibliche Professionals und Managerinnen

STIMMTRAINING UND SELBSTBEHAUPTUNG FÜR WEIBLICHE FÜHRUNGSKRÄFTE
Selbst bestimmt und souverän in Stimmklang und Artikulation, Haltung und Gestik.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

TRAININGS LEBENDIG GESTALTEN – Trainer-the-Trainer mit der IMPRO-Methode (Schwichtenberg)

Erweitere und variiere dein Repertoire an Spielen, Übungen und Methoden
Für eine Aktivierung der Teilnehmerinnen und für die lerngerechte Verarbeitung der Stoffe: Train-the-Trainer.

Worum geht’s? Mit der Impro-Methode unterstützt du die Umsetzung deines Themas als Lern- und Lehrerfolg. Lebendig, mit Spaß und interaktiv eröffnest du den Seminartag. Kontakt, Vertrauen, Stoffaufnahme, -verarbeitung und -abgabe wird begleitet, vertieft und gefördert durch Spiele, Übungen und Methoden. Diese sprechen Hirn, Herz und Bauch mit Freude an. Du als Trainerin erlebst die Einstellung, Bereitschaft und Wünsche der Teilnehmer. Die Teilnehmerinnen erleben dich und wie kreativ, herzlich und bewegt der Lerntag werden kann. Du erprobst die Übungen selbst und erweiterst deinen Fundus. So wie du dich hältst und ausstrahlst, wirst du ankommen (oder auch nicht). Mit deinen Wirkkanälen Körpersprache, Stimmklang und Sprache, Gefühl und Energie beeinflusst du Stimmung und Verlauf des Seminartages. Du signalisierst, was heute möglich, was gewünscht ist: Lebendiges Lernen, Beteiligung, Wertschätzung, Empathie, Integration, Humor, Gruppendynamik und Individualitäten. In lebendigen Übungen bist du im Kontakt mit dir, deinen Gefühlen und den Teilnehmern. Initiiere während des Tages nach Gefühl einen kurzen Stimmungsstatus und Feedbacks. Runde den Tag ab mit Fragen, Antworten, Zusammenfassung, Ausblick, Dank und Rückmeldungen sowie Empfehlungen.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Einstieg, sozialer Kontakt für Teilnehmerinnen und Trainer, Spaß, lockern, alle abholen, Gruppengefühl bilden, niedrige Schwelle, Motivation erkennen und fördern, einlassen auf ggf. fremde Trainer, Teilnehmerinnen und Stoffe, Vertrauen bilden in sich, die Trainerin und die Nützlichkeit des Stoffes
  • Wahrnehmungs- und Wirkfähigkeit für dich selbst als Trainerin erhöhen und für die Teilnehmer
  • Rollen und Regeln spielerisch kennen und deuten lernen, Stoffaufnahme und -verarbeitung erleichtern und vertiefen
  • Einschätzen lernen: was ist nützlich für mich, was weniger?
  • Integration des Stoffes und Übungen für den Alltag
  • Ergebnissicherung, gemeinsamer Abschluss

Praktische Umsetzung

  • Soziales Aufwärmen und emotionale Öffnung
  • Steigerung der Spiele und Übungen von niedrig- zu höherschwellig in Bezug auf Einlassen und Emotionalität
  • Kenntnisse und Wünsche ermitteln, Vertrauen bilden, Intuition anzapfen
  • Achtsame, empathische, konfliktfähige Trainerinnen
  • Veränderungsprozesse probieren und erleben
  • Inhalte kreativ (v)erarbeiten
  • Energien (früher „Störungen“) haben Vorrang
  • Sinnliches Lernen und wertschätzende Gruppendynamik
  • Bewegung, präsent vortragen, Selbstwert und Klarheit
  • Rückmeldungsmethoden, Fragen, Zusammenfassung, Ausblick, Strategien zum Dranbleiben

Die Impro-Methode nach Schwichtenberg fördert und ermöglicht …

  • Bewegung, Öffnung, Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit, mehr Herz und Bauch, direkter Zugang zu Wunsch, Bedürfnis und Aktion, auch Interaktion, Persönlichkeits-Aussage 1:1 (kein Kopf-Zensor funkt dazwischen), mehr Spielraum, Leichtigkeit, Verbindung, Begegnung, Vertrauen, mehr Persönlichkeitsgefühl, Intensität, Stimmigkeit, Freude.
  • Gruppengefühl, Aufmerksamkeit, Annahme, leichteres Lernen in der Gruppe, Wertschätzung.
  • leichtere Stoffaufnahme, -Verankerung und -Abrufbarkeit.

Die Arbeit mit Impro-Szenen …

  • fördert Kreativität
  • erhöht Konzentrationsfähigkeit
  • beflügelt die Phantasie
  • schafft Vertrauen
  • bringt Bewusstheit über Gefühle
  • verbessert Beziehungen
  • kultiviert Kooperationsfähigkeit
  • verbessert sprachlichen Ausdruck
  • hebt Selbstwert
  • macht Spaß!

Für eine individuelle Ermittlung Ihres Bedarfs und Anpassung der Lehr- und Lerninhalte freue mich auf das telefonische Beratungsgespräch mit Ihnen.

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

Train-the-Trainerin im Führungskräftetreining – mehr Methodenkoffer, gelassenes Anleiten, innere Beweglichkeit, professionellen Kontakt, mehr Verbindung in der Lerngemeinschaft, im Team mit den Kolleginnen.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

RAUS AUS DEM BEZIEHUNGSKAMPF - Das Paartraining

Zwischen Zicke und grauer Maus, Macho und Softie – finde deine weibliche und männliche Balance und Kraft – in Liebe und Selbstliebe.
Leitung: Arndt (Kommunikationstrainer)

Tipp Guck dir hier den Trailer zum Seminar an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Rollensituationen und Perspektivwechsel: Findet als Paar (neu) lust- und humorvoll zueinander. Mal spielerisch, mal ernsthaft.
  • Die faszinierende Andersartigkeit in der Kommunikation zwischen Frau und Mann.
  • Interessantes und Unterhaltsames aus Anthropologie, Neurobiologie und Rhetorik.
  • Tipps zum leichteren Umgang mit dem „anderen Geschlecht“. Welche Persönlichkeit strahlt wie aus? Offen oder verschlossen. – Welche Worte wirken wie? Verbindend oder trennend?

Erprobung in praktischen Übungen

  • Ich & du, Hirn & Herz, innen & außen, annehmen & abgrenzen, Qualitäten von Sonne & Mond, Rollen/-Klischees(?) hinterfragen.
  • Mit Humor, Fokus, herzlichem Austausch und sich-zeigen-dürfen im geschützten Rahmen.
  • Bring deine Fragen, Themen, Wünsche und Fallbeispiele mit.

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

DER KLEINE UNTERSCHIED GANZ GROSS – Weibliche und männliche Kommunikation
Wie Frauen und Männern sich besser verstehen und gut miteinander arbeiten   „Kollege X versteht mich einfach nicht.“ „Kollegin Y ist leicht emotional.“ „Kollege Z drängt sich in den Vordergrund.“ „Ich kann mich nicht durchsetzen bei so vielen Männern.“ Gibt es typisch weibliche oder männliche Kommunikation? Wie kannst du dein Verhalten zukünftig so steuern, das du das sagst, was du sagen willst? Wie kannst du deine Inhalte und Beiträge so formulieren, dass dein Gegenüber mit größtmöglicher Chance dich auch hört und annimmt? Diese Fragen werden besprochen und konkrete Formulierungen anhand deiner Bedürfnisse angelegt. In Fallbeispielen und Rollensituationen probst du die Wirksamkeit deines Auftritts mit Stimme und Sprache. Kommunikationscoach und Regisseur Arndt Schwichtenberg gibt konkret umsetzbare Tipps und ehrliche Rückmeldungen für deine Persönlichkeitsentwicklung. Er betrachtet das Spielfeld auch mit einer guten Prise Humor.
Nutzen Du gehst zukünftig offener auf Kollegen zu, identifizierst versteckte Angriffe, klärst Konflikte gelassener und kommunizierst Zielgruppen bezogener.
Tipp Guck dir gerne meine Trailer 1 und Trailer 2 zum Thema auf meinem YouTube-Kanal an.

Das wird vermittelt (Optionen, je nach Seminardauer, Dynamik und Größe der Gruppe)

» Grundlagenwissen und Fähigkeiten

  • Wie Frauen und Männer unterschiedlich ticken: beruflich, privat, sozial, kommunikativ
  • Die Unterschiede in Gehirn, Entwicklung und Verhaltensstrukturen
  • Dein Beitrag zu gelungener Kommunikation
  • Selbstwert stärken und Verständnis für das Gegenüber entwickeln

Individuelle Umsetzung

  • Tu’s und lass es
  • Formulierungen die eher gut beim Gegenüber ankommen (und welche nicht)
  • 7 Kriterien, um klarer zu kommunizieren: Gestik und Mimik, Wortwahl und Stimmklang, bestimmt und freundlich
  • Bei Bedarf Wertschätzung, Deeskalation, Selbst- und Konfliktklärung anhand der Methode Gewaltfreie Kommunikation (Rosenberg).

 

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

WEIBLICHE UND MÄNNLICHE KOMMUNIKATION – Was bedeutet das für dich als Führungspersönlichkeit oder Nachwuchs?
Beachte ein paar Hinweise und du wirst es leichter haben in empathische Verbindung, faire Gemeinschaften und Produktivität zu kommen.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

ARBEITSGRUPPE MÄNNERKREIS - Austausch und Selbsterfahrung

Wir üben uns mutig zu öffnen und individuell zu Mensch- und Männerthemen zu sprechen und zu hören. Ein Männerkreis, orientiert an „The Circle Way – Redestabrunden“ = Herzsprechen und Herzhören. Im Rahmen einer moderierten Struktur (siehe ganz unten) hast du Gelegenheit deine Geschichte und Sicht auf verschiedene Themen zu teilen und andere Männer und ihre Themen zu hören. – Die Idee ist, dass sich alle in der Gruppe authentisch und vertrauensvoll öffnen können.
Wann Fortlaufend alle 2 Wochen dienstags 18.30 – 21 Uhr
Moderation Arndt Schwichtenberg.
Ort Schwichtenberg Training Hannover.
Anmeldung per Formular für einen Kennenlern-Abend. Mit der Anmeldung erkennst du die Teilnahmebedingungen an.
Es ist hilfreich, (und gleichzeitig keine Pflicht) wenn du zumindest minimale Erfahrung hast in Seminar- bzw. Kreisarbeit, in Selbstwahrnehmung, Reflexion, Teilen und dich fühlen. Oder wenn du die Bereitschaft hast, dich auf all dies spontan und frei einzulassen.
Verbindlichkeit Nach einem Kennenlern-Abend (und ggf. einer „Probezeit“) ist die teilnahme verbindlich alle 2 Wochen. (Ausnahmen bestätigen die Regel.) Damit sich ein Gruppengefühl, Nähe und Vertrauen bilden können.
Therapieerwartungen kann nicht entsprochen werden. Jeder nimmt selbstverständlich eigenverantwortlich, psychisch und physisch gesund und selbst versichert an der Veranstaltung teil.

Das fragen und bewegen wir zum Beispiel (Optionen, je nach Dynamik und Größe der Gruppe)

  • Was bedeutet das für dich: Mann, Sohn, Vater, Bruder, Freund, Kumpel, Partner, Geliebter, Kollege sein?
  • Wie siehst du dich, womit identifizierst du dich? Was hast du als Sohn/Mann erhalten vom Vater? Was möchtest du leben und weitergeben als Vater oder als Ehe-/Mann oder Kollege?
  • Im Sinne des „The Circle Way – Redestabrunden“ üben wir Herzsprechen und Herzhören.
  • Vielleicht kannst du dadurch bemerken: „Oh, mit dem einen oder anderen Thema bin ich nicht alleine.“ Das hilft ins Fühlen zu kommen, sich zu positionieren und verbindet.
  • Lies bitte unten die „Allgemeinen Infos“, Ausführungen zum „Circle Way“, meine Anregungen für diesen Männerkreis und zur Orga, ob du dich da wiederfindest.

Tipp: Sieh dir den Trailer zum Thema auf meinem YouTube-Kanal an.


»
Feintuning für Professionals und Führungskräfte
Ein Männerkreis ist auch in deiner Firma oder Institution oder privat machbar. Das klärt, befreit und verbindet. Lass dich von mir beraten.
Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

 

Allgemeine Infos zu diesem Männerkreis

Orientierung am gemeinsamen Üben des „The Circle Way – Redestabrunden“ = Herzsprechen + Herzhören.
 
Die rein praktische Vorgehensweise
Alle können nacheinander einzeln zu den im Kreis Anwesenden sprechen. Einer spricht von Herzen, was er teilen möchte, die anderen hören aufmerksam und schweigend von Herzen zu. Ob einer spricht und was einer teilt, ist natürlich eine persönliche Entscheidung. Das wars schon.
Vorher wird für jede Runde, heißt für jeden Sprecher eine für alle gleiche Zeit (z.B. zwischen 2 bis 15 min.) vereinbart, die mit Uhr beachtet und angesagt wird. Am Ende der Zeit, kann jeder natürlich in Ruhe nach seinem Bedarf zu Ende sprechen. Wir nutzen einen Redestab oder Redegegenstand. Dies ist ein Ritual der Natives, das besagt: „Wer den Stab hat spricht. – Die anderen hören zu.“
 
Wie verstehe ich „The Circle Way – Redestabrunden“ bzw. unseren Kreis?
Wir wollen bewusst und herzvoll einen Raum erschaffen für Mann sein (was auch immer das bedeutet), Vertrauen, sprechen, gehört werden, Gemeinschaft, Nähe, Präsenz, Mut, Unterstützung, Verbundenheit und Gefühle.
 
Wir wollen einen Raum schaffen, in dem jeder, der das möchte, als Mann mit Männern folgendes üben kann: „sich einlassen und fühlen, bei sich schürfen, ggf. tief schürfen“. Dass jeder fühlt, tiefer fühlt, und in seine Themen reingeht, sich zum Beispiel befragt: „Was ist heute an Fülle, Freude, Feiern und Dankbarkeit da?“ Und auch: „Ist da noch mehr? In meinem Herzen? In meinem inneren Kind/inneren Team? Trage ich seit einiger oder langer Zeit Dinge unbefühlt/unbesprochen mit mir herum, die ich nun mal hochholen/ansprechen/fühlen/klären möchte?“ Immer wieder probieren und üben. Oder „möchte ich aktuelle Themen/Probleme fühlen und in der Gruppe teilen?“ Dies alles gedacht als Annäherungsübung an Fähigkeiten und darüber sprechen. Alle 2 Wochen in einem vertrauensvollen Kreis. (Es geht nicht darum, irgendetwas „perfekt“ zu können oder „toll“ zu sein. Es geht um authentisch sein und üben.)
 
Ich sehe diese Treffen auch als Möglichkeit andere auf diese Weise (Circle, Kreis, Männergemeinschaft) am eigenen Leben, tun, fühlen und denken teilhaben lassen. In diesem Fall bewusst ohne anwesende Frauen, Partnerin, Familie usw. Eben als Mann unter Männern sein und die Andersartigkeit dieser Dynamik ausprobieren und schätzen lernen.
 
Anregungen für Wertschätzung,  Achtsamkeit und Verbindung
◾  Wir alle sind eingeladen, zu erproben, uns offen, vertrauensvoll im persönlichen Maß auch emotional und auch körperlich fühlend zu zeigen und zu sprechen. Bitte übe von dir, deinen Wahrnehmungen und Gefühlen zu sprechen. (Also weniger „Geschichten“ zu erzählen oder viel was mit den anderen war.)
◾  Du bist auch eingeladen, wenn du das möchtest, von bewegenden, vielleicht aufwühlenden Erlebnissen zu sprechen, bei denen etwas nicht so gelaufen ist, wie du dir das gewünscht hast. In diesem Kreis möge Raum sein, um grade so etwas zu teilen.
◾  Es ist auch der Raum gegeben, dass du Erfahrungen damit machen kannst, wenn du dran bist, andere um Unterstützung zu bitten. (Diese entscheiden dann natürlich selbständig, ob sie das wollen oder nicht.) Dass könnte z.B. sein: „ich möchte jetzt mal nur zu einem der Anwesenden zugewandt sprechen“ (anstatt zu allen). Oder „könntest du (Name) mir eine Umarmung geben, das wäre grad gut für mich.“ Oder „Ich könnte jetzt mal eine stärkende Hand gebrauchen, die meine Hand hält“ oder „die Hand auf den Rücken legen“ u.a.m.
◾  Eine weitere Anregung ist, dass das Gesagte von den Zuhörenden nicht kommentiert und diskutiert wird. Die anderen hören aufmerksam, zugewandt, möglichst mitfühlend und schweigend zu, evtl mit „Zuhörlauten“ o.ä. Wenn jemand später das Bedürfnis hat einen anderen nach „seinem“ Thema zu fragen, kann er ihn in einer Pause ansprechen und vorher fragen, ob das ok ist.
◾  Damit wir einen geschützten Raum kreieren, vereinbaren wir uns, achtsam, geduldig und wertschätzend miteinander umzugehen. Das Gesagte und Erlebte bleibt im Raum des Kreises. Jeder Einzelne nimmt eigenverantwortlich teil, übt Engagement und wohlwollenden Umgang mit gegenseitiger Unterstützung.
◾  Es besteht die Möglichkeit sich vor den anderen mit sich selbst zu verabreden: Du kannst dir mit einem Anliegen, dass du für dich üben willst, dein Versprechen mit dir selbst abgeben und auch in ein „Buch der Selbstverabredung“ schreiben und dir zur Unterstützung und Begleitung einen „Übungskumpel“ wählen.
 
Ich möchte mit diesen Anregungen beitragen, dass wir …
… an einer Herzverbindung, Achtsamkeit und Wertschätzung üben. (Und nicht vielleicht persönliche intime Themen zerreden, beurteilen, diskutieren oder verallgemeinern.) Jeder darf anders in seiner Art da sein.
… eine Atmosphäre des Vertrauens und der Gemeinschaft üben und erschaffen.
… ausprobieren und individuell üben (und nicht, dass alles perfekt toll klappt.) Wir können uns bei diesem Üben selbst erkennen, gegenseitig begleiten und unterstützen.
 
Ablaufideen*
◾  Ankommen, kennenlernen, Vorstellungsrunde (wenn jemand Neues dabei ist)
◾  1. Runde  „Wie fühlst du dich und wie bist du jetzt und heute hier?“
◾  2. Runde  „Wofür bist du heute dankbar?“
◾  3. Runde  „Was bedeutet Männlichkeit oder Mann sein für dich?“
◾  4. Runde  „Ein persönliches Thema, dass du mit allen teilen möchtest.“
◾  5. Runde  „Wie fühlst du dich jetzt und wie gehst du nach Hause?“
*  jede Runde mit gemeinsam abgesprochener Zeit und mit einem Zeiterinnerer. Es sind alle eingeladen, einzeln nacheinander zu den Fragen zu sprechen.
 
 
Zur Orga  –  „Der Kreis lebt durch die, die da sind.“
 
Dass die Treffen stattfinden ist die Regel. Wenn jemand mal (ausnahmsweise) nicht kann, kümmert er sich selbst fairerweise frühzeitig 😉 und proaktiv um die eigene Absage an mich. (Was natürlich immer mal sein kann wegen Familie, Urlaub, Abeit oder Krankheit. Das ist eine völlig individuelle Sache. Nur es möge eben bitte – nach einer Entscheidung für die Gruppenteilnahme – die Ausnahme sein.) Die Termine stehen fortlaufend alle 2 Wochen, dienstagabends in ungraden Wochen.
 
Denn von regelmäßiger und durchgängiger Teilnahme lebt unser Kreis, damit wir weiter Gruppengefühl, Vertrauen und Nähe bilden können, was ich mir und dem Kreis wünsche.
 
◾  Wenn du vorab oder überhaupt etwas zum Thema lesen willst: Empfehlungen, die ich alle kenne
 
Der Weg des wahren Mannes – David Deida
Wahrhaft Mann sein – Robert Betz
Männer sind anders – Frauen auch – John Gray
Der Junge ohne Schatten – Michael Roads
Der Eisenhans – Mann werden – Männer brauchen Hilfe – Felix von Bonin
 
Ein Männer-Event: Die „Mann sein“ 15./16.6.24 in Berlin. Vorträge, Workshops, Austausch, Haka, Fitness.
 
Seminarablauf und Organisatorisches

Im Vorgespräch werden die Ziele, Themen und Wünsche geklärt und Seminarinhalte und Abläufe an die Bedürfnisse von Teilnehmerinnen, Institution und PE, HR angepasst. Alles Notwendige für einen größtmöglichen Erfolg wird besprochen und vorbereitet: Wer ist dabei, Zeiten, Ablauf, Medien, Seminarskript, Büchertisch, Pausen.
Als Trainer bin ich frühzeitig im Haus, richte alles her und gestalte mit anregendem Lehr- und Übungsmaterial einen farbigen, informativen Lernraum, in dem es Spaß macht sich umzusehen und Neues auszuprobieren.

Vor Beginn oder im ersten Seminarblock werden eigene Fähigkeiten, Kenntnisse und Wünsche der Teilnehmer abgefragt. Auf diese Weise kann eigenständige Persönlichkeitsentwicklung zielgenau und nachhaltig vermittelt werden.
Ich empfange alle Gäste entspannt und schaffe eine freundliche Willkommensatmosphäre. Ich leichten Runden, Übungen und Spielen zum Kennenlernen und Lockern wird deutlich: hier darf es (neben allem Anspruch und aller Ernsthaftigkeit) individuell, dynamisch und mit Charme und Witz zugehen.

Im Seminar überprüfst du dein Potential und definierst Schlüsselbegriffe, Ziele und Rollen. Im praktischen Übungsfeld arbeitest du an deiner Persönlichkeit und deinem Auftritt. Mit Lernbausteinen nach Bedarf aus Mentaltraining, Motivation, Körpersprache, Atmung, Stimme, Sprechen, Kommunikationsmodellen, Rhetorik, Wortwahl, Selbstwahrnehmung und Selbstoptimierung.

In der ersten Hälfte des Seminars sind die Lehr- und Lernbausteine am Grundlagentraining und Basiswissen orientiert. In der zweiten Hälfte werden überprüfte und neu erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten in Auftritten und Redeanlässen individuell geplant, geprobt und umgesetzt. Danach wird je nach Seminardauer und Dynamik darauf aufgebaut und weiter entwickelt.

Im ständigen Kontakt entwickeln sich Teilnehmerinnen und Trainer und nutzen ihre Werkzeugkästen. In Sharing-Runden und mit konstruktiven Rückmeldungen und Fragen, Tipps und Korrekturen reflektierst du dein Handeln und den Fortschritt.

Jeder Seminartag wird mit Bestandsaufnahmen, Frage- und Antwortrunden, Einzel- und Gruppen-Feedbacks, Zusammenfassungen, Trainings-Empfehlungen, Study-Buddy und Strategien zum Dranbleiben abgerundet.

Teilnahmebedingungen …

Deine Investition - Meine Honorare für Einzeltrainings und Seminare

sämtliche Beträge zzgl. 19% USt.*


Einzeltraining 90′

Nonprofit-Institutionen und Privatbucherin:      90′ Kennenlern-Einheit 100 €    •    Einzeltraining á 90′    10er-Paket 1750
Profit-Institutionen und Business, Mitarbeiter:      90′ Kennenlern-Einheit 150 €    •    Einzeltraining á 90′     10er-Paket 2500
Profit-Institutionen und Business, Führungskräfte:      90′ Kennenlern-Einheit 200 €    •    Einzeltraining á 90′    10er-Paket 3500


Drei-Tages-Seminar**

Nonprofit-Institutionen   4500
Profit-Institutionen, MA   7500
Profit-Institutionen, FK   10.500

 

* Meine Honorare sind grundsätzlich USt.-pflichtig. Ausnahme: Deine Institution oder deine Veranstaltung ist laut UStG §4 Abs. 21 von der USt. befreit, dann ist netto = brutto. Befreiung erteilt auf Antrag die AEWB in Hannover: www.aewb-nds.de

** 2 Tage am Stück, plus ein Reflexions- und Vertiefungstag nach 6 Wochen.

Es gelten meine AGBs und Teilnahmebedingungen für Seminare, sowie die Teilnahmebedingungen für das Einzeltraining. Letztere werden gesondert nach einer tel. Vorbesprechung und vor Beginn übermittelt. Mit mündlichem oder schriftlichem Vertragsabschluss und/oder der Überweisung des Honorars werden die AGBs und alle Teilnahmebedingungen anerkannt.

Sämtliche Honorare sind zahlbar vorab gegen Rechnung.

Ich wähle verschiedene Formen der Ansprache. Gemeint sind immer alle Menschen.

Teilnahmebedingungen

Motivieren, mitreißen und munter machen. So förderst und forderst du deine Kollegen, Partnerinnen und Führungskräfte. Wir kommunizieren den ganzen Tag. In Gesprächen, Präsentationen, Meetings oder bei Konflikten sollen Mitarbeiterinnen und Führungskräfte Ihre Institution, Ihre Produkte und auch sich selbst im besten Licht darstellen. Oder Teams sinnvoll bilden und entwickeln. Oder Führungsnachwuchs integrieren. Oder …
Die Trainings von mir motivieren die Teilnehmerinnen inzwischen seit über 25 Jahren. Sie motivieren das Beste aus sich herauszuholen: Sicherheit, Kontaktfreude, Kompetenz und Repräsentation. So erleben alle Anwesenden die professionelle Wirkung ihrer Werkzeuge.


Du hast die Wahl …

PE, HR, Geschäftsführerinnen, Inhaber, Entscheiderinnen können aus allen Themen aussuchen, auch Schnittmengen und natürlich eigene Wünsche nennen sowie individuell Termine buchen. Ich berate dich gerne, gemeinsam und mit meinen Empfehlungen erstellen wir eine effektive Trainings-Agenda. Diese passt stimmig zu deinen Wünschen und dem Bedarf „deiner Leute“ und Leitungen. Hierbei wird persönlich eingegangen auf Hierarchiestufen, Vorbildung und Optimierungsbedarf. Lass dir ein Angebot erstellen für Gruppenseminare, eine Kennenlern-Einheit Einzeltraining oder interaktive Show-Vorträge. 

Zu den häufig nachgefragtenThemen biete ich ➝ feste Seminartermine an.

ANALYSE DEINER BEWERBERINNEN UND BEWERTUNGEN BEI ASSESSMENT CENTERN

Der Profi fühlt deinen Kandidaten auf den Zahn.
Du hast Bewerberinnen, Führungskräftenachwuchs oder Assessments im Haus? Kommunikations-Profi Arndt Schwichtenberg berät deine Expertinnen und schafft Klarheit und Sicherheit bei der Personalauswahl: Analyse und Interpretation von kommunikativen Kompetenzen, Auftritt, Stimme, Körpersprache, Wortwahl und Wirkung sowie Interaktion, Kreativität, Auffassungsgabe, emotionale Durchlässigkeit, Dynamik, Integration und Sozial- und Gruppenverhalten.

» Feintuning bei Professionals und Führungskräften

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

MEETINGS EFFEKTIVER GESTALTEN – kompetent moderieren, souverän kommunizieren

Nützliche Vorbereitungen, Settings und Einladungen, klare Struktur und Etikette, Moderation auch bei Stress, Stringenz „zurück zur Agenda“, wertschätzende Deeskalation, Umgang mit „schwierigen“ Gesprächspartnern, die Leisen animieren und integrieren, die Lauten bremsen, Protokoll und Verifikation.

» Feintuning für Professionals und Führungskräfte

Die Inhalte und Abläufe der Seminare und Einzeltrainings für Professionals und Führungskräfte werden nach Ermittlung deiner Fähigkeiten, Wünsche und deines Bedarfs individuell auf dich zugeschnitten. Lass dich persönlich beraten von mir und ein Angebot erstellen.

ALLE WEITEREN THEMEN findest du oben...

Buchungsanfrage für Einzeltrainings oder Seminare

 

DATENSCHUTZ

Wenn du mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Selbstverständlich gebe ich diese Daten nicht an Dritte weiter.

Bitte lies vorher die Teilnahmebedingungen bzw. AGBs sowie meine Datenschutzerklärung!

BUCHUNGSANFRAGE IN ZWEI SCHRITTEN

(1) das Formular ausfüllen und direkt von der Webseite aus absenden.

(2) Wir sprechen (am schnellsten telefonisch oder per Video) über deine Wünsche und Inhalte; ich berate dich zu meinen Methoden, Inhalten, Empfehlungen und Honorar. Wir finden eine passende Terminoption. Du erhältst kostenlos mein individuelles Angebot.

 

(*Pflichtfelder)

abweichende Rechnungsanschrift?

Darf ich dich für Rückfragen anrufen? Das geht schneller und persönlicher.

Bist du mit den Teilnahmebedingungen bzw. AGBs einverstanden?

Bist du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden?

12 + 7 =

Ich wähle verschiedene Formen der Ansprache. Ich spreche natürlich immer alle Menschen an.
Teilnahmebedingungen für Gruppenseminare und Workshops, die von Schwichtenberg Training veranstaltet werden

Das Anmeldeformular und die Teilnahmegebühr müssen bis zum Anmedeschluss drei Wochen vor Seminartermin bei uns eingegangen sein, (dann ist Ihnen auch der Seminarplatz sicher). Der Veranstaltungsort in Hannover wird spätestens bis zum Anmeldeschluss bekanntgegeben. Bei Abmeldung/bzw. Nichterscheinen (auch bei attestierter Krankheit) ab drei Wochen vor Seminartermin oder zum Seminartermin wird die Gebühr von Schwichtenberg Training Hannover einbehalten. Wenn Sie eine Ersatz-Teilnehmerin stellen, kann der Seminarplatz/die Gebühr, nach vorheriger Absprache mit uns, an diese übergehen.
Schwichtenberg Training Hannover behält sich vor, Seminare (z.B. wegen zu geringer Teilnehmer-Anzahl) abzusagen. Gezahlte Gebühren werden dann erstattet.
Jede Teilnehmerin nimmt eigenverantwortlich, selbst versichert und physisch und psychisch gesund an den Seminaren teil. Eventuelle Einschränkungen sind vorher der Seminarleitung mitzuteilen. Therapieerwartungen kann nicht entsprochen werden.
Für Einzeltrainings gelten eigene Teilnahmebedingungen, die gesondert nach einem telefonischen Informationsgespräch mitgeteilt werden.

Meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können Sie hier einsehen …